Orlando Owen

Motivationstrainer helfen Dir nicht weiter

Du machst Deine Augen auf, die Sonne lacht Dich bereits an – und Du hast trotzdem null Bock aufzustehen, ins Büro zu fahren und die ganzen Pappnasen auf der Arbeit aufs Neue zu sehen?  Dann hast Du sicherlich ein „Motivationsproblem“. Aber helfen Dir Motivationstrainer hier weiter?

Machen wir es kurz: Nein, sie werden Dir nicht weiterhelfen können!

Null Bock - Motivationstrainer helfen Dir nicht

Denn dieses „Motivationsproblem“ hat seine Ursache tief in Dir drinnen, weswegen auch nur Du selbst dafür verantwortlich bist, Dich wieder auf die richtige Spur zu bringen. Erkennst Du Dich in dieser Situation wieder, dann solltest Du Dir das folgende Video anschauen:

WEG MIT DEM ZWANG DER MOTIVATIONSTRAINER

Viele Menschen begehen einen großen Fehler und versuchen sich für Dinge zu motivieren, für die sie überhaupt nicht geeignet sind. Denn…

Wenn Du Dich zu irgendetwas im Leben motivieren musst, ist es der falsche Weg!

Es ist der Zwang, der die Erfolgslosigkeit des Unterfangens von vorneherein manifestiert. Daher sollte Dein Motivationstraining auch niemals so aussehen, dass Du Dir zwanghaft ein Ziel setzt und dies versuchst zu erreichen, obwohl Du in Deinem Inneren eigentlich gar nicht dafür bereit bist – weil Du nämlich eigentlich keine Lust darauf hast bzw. überhaupt nicht über die Fähigkeiten verfügst, das Angestrebte zu erreichen.

Werde Dir bewusst, dass überhaupt erst mal etwas da sein muss, das motiviert werden kann. Zudem muss es mit Deinem Ich konform gehen.

EIN RICHTIGER MANN MUSS SICH NICHT MOTIVIEREN

Motivation ist überflüssig für einen richtigen Mann

Motivationstraining ist für einen richtigen Mann überflüssig.

Wer mit sich im Reinen ist und seine authentische Power und Macht als Mann noch immer bei sich selbst, und (noch) nicht an eine Frau abgegeben hat…

…der wird zum Beispiel keine Probleme damit haben, ausgeglichen in den Tag zu starten.

Dies werden auch Frauen merken. Ihnen bleibt nicht verborgen, wenn Du Deine Männlichkeit auslebst und die Zügel in Deinem Leben fest in der Hand hältst (mehr zu diesem Thema findest Du im Video ‘Was ist Männliche Essenz’). 

Möchtest Du auch zu einem echten Kerl werden, dann solltest Du ein nützliches „Motivationstraining“ in Anspruch nehmen. Dieses funktioniert ohne jeglichen Zwang – denn jener ist schlichtweg der falsche Weg.

VERMEIDE DAHERGELAUFENE MOTIVATIONSTRAINER!

Jeden Tag schießt ein neuer, sogenannter Motivationstrainer aus dem Boden empor und bietet seine “Fähigkeiten” in einem angeblich einzigartigen Motivationstraining verzweifelten Menschen an.

Erkennbar an Fliegen, karierten Hemden und Nadelstreifenwesten erzählen sie Dir von NLP, Zeitmanagement, Bären-Prinzip, Hypnose zur Rauch-Entwöhnung und hartem Sich-selbst-Pushen und “Ziele setzen und erreichen”…

Diese lockerflockigen Zwangsdynamiker trichtern Dir für viel Geld das ein, was garantiert nicht zum Erfolg führen wird.

Motivationstrainer: Positiv denken

Letztlich drehst Du Dich im Kreis wie Snoopy und bist kurzzeitig oben auf – voll motiviert und vielleicht sogar mit Selbstbewusstsein ausgestattet -, nur um dann kurze Zeit später wieder abzusacken.

Dein Motivationstrainer freut sich natürlich über das Geld, das Du ihm in den Rachen geworfen hast.

Der richtige Weg

EIN RICHTIGER MANN WERDEN

Wenn Dir mein YouTube-Video die Augen geöffnet oder Dich einfach angesprochen hat, dann empfehle ich Dir mein vollkommen kostenloses MagickMale Email-Training.

Dafür gibst Du lediglich Deine Email-Adresse an und schon bist Du bei Deinem persönlichen Training dabei.

Gewinne jetzt Deine Macht als Mann zurück!

So long,

Dein Orlando